LOGO der ESTEBURG

Kalkulationshilfe für Nährstoffgaben mit organischen Düngemitteln

Die Kalkulationshilfe kann für folgende 4 Fragestellungen genutzt werden:

  1. Zur Berechnung der auszubringenden Menge in m3 je ha
  2. Zur Berechnung der ausgebrachten Nährstoffmenge je ha
  3. Zur Berechnung der auszubringenden Nährstoffmenge um Kali-Mangel auszugleichen
  4. Zur Berechnung der auszubringenden Nährstoffmenge um Phosphat-Mangel auszugleichen

Bei der Nutzung ist folgendes zu berücksichtigen:

in den Feldern können Eintragungen vorgenommen werden, um die Kalkulation anzupassen

Alle Angaben entsprechen dem aktuellen Kenntnisstand. Sie sind grundsätzlich ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit